Datum: 30. September 2009 um 17:04
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Höhfröschen
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Nachdem ein Jugendlicher mit seinem Fahrrad im Wald gestürzt war, wurde die Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes angefordert. Der Verletzte wurde daraufhin mittels Schleifkorbtrage ca. 300m aus dem Waldstück zu den Fahrzeugen des Rettungsdienstes getragen. Die Kameraden aus Höheischweiler waren am Einsatz ebenfalls beteiligt. Die Feuerwehr Petersberg wurde nicht benötigt und musste nicht ausrücken.