Datum: 21. Oktober 2016 um 15:38
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Höheischweiler
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Fw Höheischweiler
  • Fw Höhfröschen
  • Fw Petersberg

Einsatzbericht:

Lage beim Eintreffen am Einsatzort

Eine größere Ölspur im Verlauf der Hainbüchelstr. verursacht durch ein Tankfahrzeug.

Kurzbericht

Nach Rücksprache mit dem Fahrer verlor das Fahrzeug vermutlich durch einen technischen Defekt Heizöl. Das Fahrzeug fuhr von Waldfischbach Burgalben über die A62 nach Höheischweiler. Der Fahrer konnte den Defekt beheben und fuhr im Verlauf des Einsatzes zurück. Zuvor hatte er Erstmaßnahmen eingeleitet. Die Ölspur wurde in der Hainbüchelstr. sowie im Kreuzungsbereich der Hauptstr. durch die Wehren Höheischweiler und Höhfröschen abgestreut und der fließende Verkehr gewarnt. Die Fw Petersberg kontrollierte den Bereich der A62 sowie die Abfahrt Höheischweiler. Im Abfahrtsbereich begann die Ölspur.   Die komplette Ölspur wurde durch die beauftragte Fachfirma gereinigt. Während der Reinigungsarbeiten musste die Hauptstr. teilweise gesperrt werden.