Datum: 9. Mai 2015 um 11:15
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Petersberg
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Fw Höheischweiler
  • Fw Höhfröschen
  • Fw Petersberg

Einsatzbericht:

Die Einsatzstelle befand sich im Verlauf der K17. (Ortsausgang Petersberg Richtung Auffahrtsbereich B270.) Im Verlauf der K17 waren an einigen Stellen kleinere Verunreinigungen mit einem ausgelaufenen Betriebsstoff vorzufinden. Im Bereich ca. 70m vor und ca. 20 m nach der Eisenbahnunterführung war die Fahrbahn mit größeren Ölflecken verunreinigt. Nach Rücksprache mit der FEZ wurde die Einsatzstelle von den Wehren Höhfröschen und Höheischweiler abgesichert. Die Ortswehr Petersberg erkundete noch den Ortsbereich Petersberg in Fahrtrichtung Staffelhof, weil dort noch eine weitere Verunreinigung der Fahrbahn gemeldet worden war. Ein Eingreifen dort war jedoch nicht erforderlich.
Nach dem Eintreffen des LBM konnte die Einsatzstelle an diese übergeben und der Einsatz beendet werden.