Datum: 22. Februar 2013 um 1:00
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Petersberg
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Fw Höheischweiler
  • Fw Höhfröschen
  • Fw Petersberg
  • Fw Thaleischweiler- Fröschen

Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der E- Stelle konnte der Brand eines Gebäudeanbaues bestätigt werden. Es handelte sich um einen Gebäudeteil der unter anderem ein Hackschnitzellager und einen Warmwasserspeicher beinhaltete. Zunächst wurde die Wasserversorgung aufgebaut und ein C- Rohr unter Atemschutz vorgenommen. Nachdem die offenen Flammen gelöscht waren, wurde die Brandstelle mittels einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester überprüft. Nach dem Öffnen des Holzbodens konnten die letzten Glutnester abgelöscht werden. Anschließend wurde die Brandstelle zum Teil mit Schaum abgedeckt. Zeitweise waren 2 Trupps unter Atemschutz im Einsatz. Besitzer wurde durch den Rettungsdienst betreut. Nach den Löscharbeiten musste die Straße durch den Bauhof abgestreut werden. Während des Einsatzes wurde noch eine Gasflasche ins Freie gebracht.